Jeden Montag Technik-Sprechstunde

In fast allen Lebensbereichen sind Menschen heute von Technik umgeben. Ob Internet, Computer, Handy oder Tablet – sogar unser Zuhause ist ohne Technik heute nicht mehr denkbar. Aber vielen Menschen fällt es schwer, das neue Handy, den Computer oder das Tablett zu bedienen. Deshalb bieten die beiden Technikfreunde Hanslutta Mbah und Günter Dauben jeden Montag in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Stadtteilbüro an der Adelheidisstraße 18 in Schwarzrheindorf eine Technik-Sprechstunde für die Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers an. Die beiden Spezialisten stellen ihr Wissen ehrenamtlich zur Verfügung. „Interessierte können mit allen Fragen rund um technisches Know-how zu uns kommen. Egal ob es um erste Schritte im Internet geht, die Funktionen der Fernbedienung des neuen Fernsehers und sogar eine Einführung in Windows oder Linux können wir bieten“ erklären die beiden Technikfreaks.

Die Technik-Sprechstunde ist kostenfrei.
Foto: Tim Reckmann / pixelio.de